VW T2

Der T2 von Volkswagen, besser als Bulli bekannt, ist eines der bekanntesten Fahrzeuge weltweit und ein rollendes Denkmal der deutschen Autoindustrie. Seine Form prägte seinen Spitznamen und machte ihn bei Jung und Alt beliebt und begehrt. Über 2,5 Millionen Bullis rollten im Werk in Hannover vom Band, bevor 1979 die Fertigung eingestellt wurde. Einer dieser VW T2 landete mit dem Auftrag zur Elektro-Umrüstung in der Fertigungshalle von eCap. Mit dem Ergebnis ist der Eigentümer mehr als zufrieden und die Tatsache, dass sich die Testfahrten durch unsere Mitarbeiter ein wenig länger als üblich hinzogen, bleibt bitte unter uns.

 
Geschwindichkeit.png

Leistung

Eine Motorleistung von 35/60 kW ermöglicht dem urgemütlichen Bulli eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 120 km/h. Der flotte Antritt des Elektroantriebes bietet ungebremsten Fahrspaß und das gutmütige Fahrverhalten des zum Elektrofahrzeug umgebauten VW T2 sorgt für Suchtgefahr.

 
Reichweite.png

Reichweite

Die vom Kunden gewünschte Batteriekapazität von 21 kWh gestattet eine Reichweite von ca. 100 km. Mit dem zugehörigen 9-kW-Ladegerät beträgt die Ladedauer für den Bulli weniger als drei Stunden.


 
Besonderheiten.png

Besonderheiten

Die Augen vieler unserer Mitarbeiten glänzten nicht nur vor Stolz über die erfolgreiche Umrüstung, sondern drückten auch echten Abschiedsschmerz aus. Der Bulli ist dem ganzen Team ans Herz gewachsen und wir hoffen und freuen uns auf jede Möglichkeit, den nächsten VW T2 zum grundsympathischen Elektro-Bulli umbauen zu dürfen.


 

Sie haben Interesse an einer E-Umrüstung?

 
Querformat.jpg